DOWNLOAD
Jajuk
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Jajuk Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
20,3MB
Aktualisiert:
30.05.2013

Jajuk Testbericht

Jennifer Grossmann von Jennifer Grossmann
Die persönliche Jukebox für Ihren PC.

Funktionen

Die Open-Source-Software Jajuk bietet eine Vielfalt an Funktionen zur Wiedergabe und Organisation Ihrer Musik. Sie können Ihre Musiksammlung neu ordnen, Songs mit dem integrierten Player anhören oder das Webradio nutzen. Besonders hervorzuheben ist die Möglichkeit, sich persönliche Playlists nach eigenen Kriterien zusammenstellen zu lassen oder Jajuk eine Partyzusammenstellung basteln zu lassen.

Voraussetzung dafür ist natürlich eine gut geordnete und getaggte Musiksammlung, aber auch das lässt sich durch Kategorisieren, Benennen und Bewerten der einzelnen Tracks und Alben schnell erledigen. So macht Jajuk seinem Namen alle Ehre und fungiert als digitale Jukebox: wählen Sie eine Stimmung aus oder geben Sie andere Kriterien ein und Jajuk spielt ein Best-of oder einfach Ihre neusten Tracks. Dagegen sehen Audioplayer wie Winamp oder AIMP alt aus.

Das Interface des digitalen DJs lässt sich als benutzerfreundlich einstufen: der Nutzer findet sich schnell zurecht und alle Funktionen sind selbsterklärend. Natürlich richtet sich die Software in erster Linie an alle, die gerne und viel Musik am PC hören und eine dementsprechende MP3-Sammlung zur Verfügung haben, dennoch ist das Programm auch für Einsteiger durch die einfache, intuitive Bedienung geeignet.

Jajuk unterstützt die folgenden Formate: MP3, OGG, FLAC, AAC, M4A, AIFF, WAV, AU, RAM, RA, RM, WMA, MP2, APE, MAC, APL, MPC, MP+, MPP und WV. AVI- und Flash-Videos werden ebenfalls dargestellt sowie Cover im JPG-, GIF- oder PNG-Format. Jajuk verwendet M3U als Playlistenformat. Damit die Java-basierte Software läuft, wird das Java Runtime Environment benötigt.
Fazit: Mit Jajuk ist für musikalische Abwechslung gesorgt und es bleibt jede Menge Raum für individuelle Gestaltung!

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]